Du hast dich entschieden eine neue Sprache zu lernen?

Wenn du dich für Spanisch lernen entscheidest und zwischen 15 und 25 Jahre alt bist, gehörst du dann in Deutschland zu den 4,4%, die das tut.

Dabei ist Spanisch eine der wichtigsten Weltsprachen. Sie wird in 20 verschiedenen Ländern als offizielle Landessprache oder Zweitsprache gesprochen: Argentinien, Bolivien, Chile, Costa Rica, Kolumbien, Kuba, Dominikanische Republik, Ecuador, El Salvador, GuatemalaHondurasMexikoNicaraguaPanama, Paraguay, Peru, Puerto Rico, UruguayVenezuela und Spanien. Insgesamt sprechen über eine halbe Milliarden Menschen auf der Welt Spanisch. Darunter gibt es viele Abwandelungen, wie das lateinamerikanische Spanisch oder das europäische Spanisch.

Spanisch gehört sprachwissenschaftlich betrachtet zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen. Sie ist eine lateinische Sprache und daher verwandt mit der französischen, italienischen, portugiesischen, rumänischen und rätoromanischen Sprache.

Willst du ein Teil dieser großartigen Sprache und Kultur sein? Dann fang jetzt an mit der Lengo-App Spanisch zu lernen!

Du möchtest schnell und bequem Spanisch lernen und das unkompliziert? Mithilfe von Lengo kannst du schnell und bequem alle möglichen Lernfelder abdecken. Egal ob du Verben, Nomen, Adjektive oder einfache Basics der spanischen Sprache lernen möchtest. Lengo kannst du einfach und kostenlos downloaden – die meisten Funktionen können auch dauerhaft kostenlos genutzt werden oder durch gute Sprachkenntnisse kostenlos mit unserem Bonus-Feature freigeschaltet werden.

Dein Lernerfolg wird sich schnell zeigen. 10 Minuten am Tag lernen reichen unserer Meinung nach aus um die Sprachkenntnisse deutlich zu verbessern. Wähle deine Themen, die du lernen möchtest selbst aus und konzentriere dich dabei auf deine Schwächen. Deinen aktuellen Wortschatz, deine Sprachrichtigkeit und dein geschätztes Vokabular kannst du jederzeit in den Statistiken verfolgen. Lengo ist 100% offline verfügbar, so kannst du egal wo du bist Spanisch lernen. Lengo ist benutzerfreundlich aufgebaut und bietet dir somit ein optimales Umfeld zum Spanisch lernen. Auch wird dir die Möglichkeit gegeben Themen wie z.B. „Vokabeln“, „Konjugation“ oder „Grammatik“ freizuschalten.

Zudem ist für den Kauf der App keine Registrierung notwendig. Der Kauf kann ganz einfach mit Fingerabdruck oder Passwort bestätigt werden und ist dauerhaft. Wir verlangen kein monatliches Abonnement! Die App kann auf mehreren Geräten genutzt werden. Spanisch lernen ist auf iPhone, iPod und iPad möglich. Und mit der Vokabelübersicht macht es nun Spaß Vokabeln zu lernen und damit seine Sprachkenntnisse aufzubauen.

→ strukturiert Spanisch lernen
→ wenig Aufwand, schneller Lernfortschritt
→ gezielt Lernfelder abdecken
→ offline Spanisch lernen
→ kostenlos herunterladen

→ Schwierigkeitsgrad einstellbar
→ ohne Internetverbindung nutzbar
→ rund 2000 Wörter & Redewendungen aus über 30 Unterfunktionen
→ die Möglichkeit Verben zu konjugieren und vielfältig zu lernen
→ Statistiken einsehbar

Quellen: statista.de, enforex.com

Übersetzer für alle Sprachen schnell und einfach finden